Tag des Mädchenfußballs

Erster “Tag des Mädchenfußballs” der Kickers16 am 26.05.2019

Bei wunderbarem, sonnigen Wetter konnten wir am 26.05. 2019 fast dreißig Fußball-begeisterte Mädchen der Jahrgänge 2007 bis 2013 auf unserer Sportanlage, der Bertramswiese begrüßen.

Nach einer Begrüßung durch den Vorsitzenden des Vorstandes der Kickers, Dietrich Becker, wurde den Mädchen und ihren Eltern der Verein vorgestellt und das Projekt “Kickers Girls 2019” erläutert.

Mädchentrainerin Hellen Toepfer, selbst ehemalige Bundesligaspielerin, erklärte kurz das Programm des TdM und dann durften die Mädchen endlich auf den Fußballplatz.

Dort wartete bereits ein Team aus erfahrenen Trainern unseres Vereins. Aufgeteilt in kleine, nach Alter gestaffelte Trainingsgruppen, wurden ausgewählte Übungen aus dem regulären Trainingsbetrieb durchgeführt. Schnell zeigte sich, dass die Mädchen begeistert bei der Sache waren und viel Spaß hatten.

Nach etwas mehr als einer Stunde bei strahlendem Sonnenschein hatten sich alle Beteiligten eine Pause verdient. Bei kühlen Getränken und frischem Obst ergaben sich erste Möglichkeiten zu Gesprächen mit Trainern, Betreuern und Helfern unseres Vereins.

Während die Erwachsenen noch die Pause auf der frisch renovierten Außenanlage unseres Vereinsheims genossen, strebten die Mädchen schon wieder auf den Fußballplatz.

Auf ausdrücklichen Wunsch der Mädchen änderten wir unseren ursprünglichen Turnierplan und begannen mit einem Spiel der älteren Mädchen (JG 2007 – 2009) gegen die anwesenden Trainer der Kickers16. Diese ließen hin und wieder ihr Können aufblitzen und es entwickelte sich ein Spiel, dass allen Beteiligten und Zuschauern sehr viel Spaß machte.

Im Anschluss entwickelte sich zwischen zwei aus den jüngeren Teilnehmerinnen gebildeten Teams ein sehr engagiertes Spiel, das von den Eltern mit Szenenapplaus begleitet wurde.

Nach zwei weiteren Spielen hatten sich alle Teilnehmer die Verpflegung vom Grill redlich verdient.

Als kleines Andenken erhielten alle Mädchen einen Pokal des “Kickers16 Girls Cup 2019” sowie vom DFB zur Verfügung gestellte T-Shirts und Haarbänder.

Danach ließen alle Beteiligten in gemütlicher Atmosphäre den Tag ausklingen.



Was ist der “Tag des Mädchenfußballs”?

Der Tag des Mädchenfußballs soll insbesondere diejenigen Mädchen ansprechen, die bisher noch nicht in einem Verein aktiv sind. Diese sollen am Tag des Mädchenfußballs die Möglichkeit erhalten, die Sportart Fußball einmal ganz ungezwungen kennenzulernen und erste Bewegungserfahrungen mit dem Ball am Fuß zu sammeln.

Quelle: Deutscher Fußball Bund



Kickers16 “TdM” 2019

  • am 26.05.2019
  • auf der Bertramswiese
  • für Mädchen der Jahrgänge 2008 & 2009 & 2010 & 2011



Ablauf

13:00Treffen in unserem Vereinsheim
Vorstellung unseres Vereins und unseres Projektes „Kickers 16-Girls / Mädchenfußball 19/20“ für interessierte Juniorinnen und Eltern
14:00Trainingseinheit unter Regie der künftigen Chef-Trainerin der Mädchenmannschaft Hellen Toepfer zusammen mit Auswahlspielerin Selina Geraci
15:30Pause mit leichter Kost (Geflügel, Salate), frischem Obst, diversen Joghurts und Getränken: Gemeinsames Essen im Vereinsheim an einer Tafel
Das Trainerteam und der Vorstand stehen Juniorinnen und Eltern für alle Fragen zur Verfügung
16:15Einführung „Fußball im Verein – Ideale, Regeln, Taktik und mehr“
Die Mädchen erfahren, was es bedeutet, Fußball in einem Verein zu spielen und mit einer Mannschaft am Spielbetrieb teilzunehmen; dazu gibt es eine Einführung in das praktische und theoretische Rüstzeug
16:45Turnier „Kickers Girls Cup 2019“
Gemischte Mädchen-Teams aus aktuellen Spielerinnen und Teilnehmerinnen am Tag des Mädchenfußballs unter der organisatorischen Leitung von Peer Rombach
Jede Teilnehmerin erhält einen kleinen Preis
19:00Gemeinsamer Ausklang: Grillen mit Mädchen, Eltern, Trainerstab und Verantwortlichen und Einblick in das Vereinsleben
Gemeinsam den Tag Revue passieren lassen
Raum für Fragen und Anregungen
Motto-Ansprachen von Peer Rombach „Darum ist Kickers 16 Mädchenfußball wichtig“ und Dietrich Becker „Kickers 16 – Solidarität, Kameradschaft, Toleranz“
Die Trainerin Hellen Toepfer erzählt den Mädchen aus ihrer Karriere als Fußballspielerin und Trainerin
Auswahlspielerin Selina Geraci berichtet von ihrer Karriere bei Kickers 16 und dem 1. FFC Frankfurt und von ihrem Weg in den Auswahlmannschaften des HFV und DFB



Anmeldung


Top
error: