Tag des Mädchenfußballs



Was ist der “Tag des Mädchenfußballs”?

Der Tag des Mädchenfußballs soll insbesondere diejenigen Mädchen ansprechen, die bisher noch nicht in einem Verein aktiv sind. Diese sollen am Tag des Mädchenfußballs die Möglichkeit erhalten, die Sportart Fußball einmal ganz ungezwungen kennenzulernen und erste Bewegungserfahrungen mit dem Ball am Fuß zu sammeln.

Quelle: Deutscher Fußball Bund



Kickers16 “TdM” 2019

  • am 26.05.2019
  • auf der Bertramswiese
  • für Mädchen der Jahrgänge 2008 & 2009 & 2010 & 2011



Ablauf

13:00Treffen in unserem Vereinsheim
Vorstellung unseres Vereins und unseres Projektes „Kickers 16-Girls / Mädchenfußball 19/20“ für interessierte Juniorinnen und Eltern
14:00Trainingseinheit unter Regie der künftigen Chef-Trainerin der Mädchenmannschaft Hellen Toepfer zusammen mit Auswahlspielerin Selina Geraci
15:30Pause mit leichter Kost (Geflügel, Salate), frischem Obst, diversen Joghurts und Getränken: Gemeinsames Essen im Vereinsheim an einer Tafel
Das Trainerteam und der Vorstand stehen Juniorinnen und Eltern für alle Fragen zur Verfügung
16:15Einführung „Fußball im Verein – Ideale, Regeln, Taktik und mehr“
Die Mädchen erfahren, was es bedeutet, Fußball in einem Verein zu spielen und mit einer Mannschaft am Spielbetrieb teilzunehmen; dazu gibt es eine Einführung in das praktische und theoretische Rüstzeug
16:45Turnier „Kickers Girls Cup 2019“
Gemischte Mädchen-Teams aus aktuellen Spielerinnen und Teilnehmerinnen am Tag des Mädchenfußballs unter der organisatorischen Leitung von Peer Rombach
Jede Teilnehmerin erhält einen kleinen Preis
19:00Gemeinsamer Ausklang: Grillen mit Mädchen, Eltern, Trainerstab und Verantwortlichen und Einblick in das Vereinsleben
Gemeinsam den Tag Revue passieren lassen
Raum für Fragen und Anregungen
Motto-Ansprachen von Peer Rombach „Darum ist Kickers 16 Mädchenfußball wichtig“ und Dietrich Becker „Kickers 16 – Solidarität, Kameradschaft, Toleranz“
Die Trainerin Hellen Toepfer erzählt den Mädchen aus ihrer Karriere als Fußballspielerin und Trainerin
Auswahlspielerin Selina Geraci berichtet von ihrer Karriere bei Kickers 16 und dem 1. FFC Frankfurt und von ihrem Weg in den Auswahlmannschaften des HFV und DFB



Anmeldung


Top
error: