Kickers16 Mädchen im Januar

Der erste Monat des Jahres neigt sich dem Ende zu und unsere Mädchen waren nicht im Winterschlaf!

Das Jahr wurde von unserer F5 mit der Teilnahme am Turnier in Wehrheim begonnen. Am 12. Januar trat die Mannschaft in einem stark besetzten F1 Turnier an. Gegen die deutlich erfahreneren Gegner zeigten die Mädchen, dass sie schon große Fortschritte bei der defensiven Ordnung gemacht haben. In mehren Spielen gelang es bis kurz vor Schluss ohne Gegentor zu bleiben. Leider reichten dann Konzentration und kraft nie ganz bis zum Ende des Spiels. So gingen alle Spiele verloren, aber der Lerneffekt war sicherlich groß!

In der Woche darauf stiegen beide Mädchenmannschaften wieder in den Trainingsbetrieb ein. Hierbei trainiert die F5 weiterhin 2 mal pro Woche in der Halle und einmal unter Flutlicht. Die E5 trainiert 2 mal pro Woche unter Flutlicht – unbeeindruckt von Wind und Wetter.

Eine weitere sehr positive Nachricht ist, dass sich zwei mögliche zusätzliche Trainerinnen bei uns gemeldet haben. Sie werden in den nächsten Wochen bei den Trainings der beiden Jugendmannschaften dabei sein und wir werden schauen, ob sie dauerhaft im Verein bleiben wollen. Wir würden uns sehr freuen!

Ein weiteres Problem konnten wir lösen: Für alle kommenden Spiele der F5 haben wir zwischen 17 und 19 Anmeldungen – was bei 7er Mannschaften natürlich viel zu viele Spielerinnen sind. Beginnend mit dem Rückrundenstart, werden wir mit drei Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen! Unsere jüngsten Spielerinnen aus der F5 nehmen als G2 am Spielbetrieb der Frankfurter G-Jugenden teil und können dort Spielerfahrung sammeln.

Schließlich konnten wir auch die ersten Spiele gegen Mädchenmannschaften terminieren. Am 1.2. spielt eine Kickers E-Jugend bestehend aus Mädchen der E5 (Jahrgang 2009) und der F5 (Jahrgang 2010) gegen Union Niederrad und am 29.Mai ist eine ebensolche Mannschaft zu einem “Mädchen-Turnier” eingeladen.

Mit Laura konnten wir ein Mädchen aus einer Jungsmannschaft von Olympia Frankfurt für uns gewinnen, die schon über sehr viel Spielerfahrung verfügt und unsere Mannschaft so sicherlich verstärken wird. Ein großer Dank geht hier an den FFC Olympia für die unkomplizierte Abwicklung des Wechsels!

Wir freuen uns über einen sehr erfolgreichen Januar und sind gespannt auf das, was die nächsten Monate bringen werden!

F5 beim Turnier in Wehrheim

Flutlichttraining der F5.
Print Friendly, PDF & Email
Tags: , , , ,
Top
error: